News

0
  • News - SOAPARK

    SOA | BPM Integration Days | 2013 München

    Auch in diesem Jahr ist Dr. Dirk Krafzig von SOAPARK bei den SOA / BPM Integration Days in München mit einem Workshop zum Thema "SOA-Security" vertreten.
    Zusammen mit Mamoon Yunus, dem CEO von Crosscheck Networks geht er den immer häufiger auftretenden Bedrohungen von Unternehmensnetzwerken gerade in Bezug auf die fortschreitenden Trends bei BYOD-Richtlinien und Cloud Computing nach. Ziel des Workshops ist es den Teilnehmern die geeigneten auf den branchenüblichen Standards basierenden Werkzeuge vorzustellen, die für die Einrichtung einer effektiven SOA-Sicherheitsstrategie nötig sind.

  • News - SOAPARK

    DAMA 2012 Stockholm

    Dirk Krafzig präsentiert auf der DAMA Konferenz in Stockholm: Die Idee von SOA ist nach wie vor relevant und gewinnt wieder an Popularität. Dirk Krafzig ist einer der wenigen Experten, die früh die Bedeutung von wiederverwendbaren Komponenten basierend auf Daten-zentrierten Services verstanden haben. Dies hat - wie in dem Buch "Enterprise SOA" beschrieben - wesentlichen Einfluss auf die Architektur von Applikationen.

    Das Bild zeigt Dirk Krafzig und Eskil Swende. Eskil ist Organisator der DAMA Konferenz und Partner von IRM, einem schwedischen Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Enterprise Architektur.

     

    Weitere Details unter http://www.irm.se/eatr40.

  • News - SOAPARK

    Vortrag: SOA | BPM Integration Days | 2012 München

    Dr. Dirk Krafzig von SOAPARK und Mamoon Yunus von Crosscheck Networks erläutern in Ihrem Vortrag "SOA-Security-Überblick" die Grundlagen von SOA Security wie Service-Virtualisierung, Vertraulichkeit und Integrität von Nachrichten sowie Zugriffskontrolle. Diese Techniken sind die Basis für eine wahrlich vertrauenswürdige Enterprise SOA.

  • News - SOAPARK

    SOA | BPM Integration Days | 2012 München

    Dr. Dirk Krafzig von SOAPARK und Mamoon Yunus von Crosscheck Networks führen auf den SOA | BPM Integration Days 2012 in München einen Power Workshop zum Thema "SOA-Security Hands-on" durch. Die zunehmende SOA-fizierung traditioneller Anwendungslandschaften beflügelt zwei sich widersprechende Tendenzen in den Unternehmen; nämlich zum einen das Öffnen von internen Systemen für den Zugriff durch externe Anwendungen und gleichzeitig das Verschließen der selben Anwendungen zum Schutz kritischer Business Daten. Für die Praxis sind daher einfach anwendbare Mechanismen zur Integration, die möglichst mühelos Security berücksichtigen, mitentscheidend für den Erfolg einer Enterprise SOA-Initiative. Im Workshop "SOA Security Hands-on" lernen die Teilnehmer SOA Security-Prinzipien, verbreitete Industriestandards und praktische Einsatzszenarien kennen.

  • News - SOAPARK

    SOA | BPM Integration Days | 2011 Düsseldorf

    Dr. Dirk Krafzig und Markus Mazur von SOAPARK haben zu den zweiten SOA | BPM Integration Days im Herbst 2011 zusammen einen erweiterten Power Workshop mit dem Thema Service Modellierung durchgeführt. Da gerade am Anfang des Designprozesses viele Ansprechpartner involviert sind, die informelle Darstellungsformen bevorzugen, muss sich dies auch im Prozess widerspiegeln. Hinzu kommt, dass die Modellierung in einer formellen Notation wie UML, BPMN oder WSDL zu einem Grad an Genauigkeit verführt, der zu einem frühen Zeitpunkt im Designprozess gar nicht erreicht werden kann. Das Modellieren von alternativen Szenarien, Verwerfen, Verbessern etc. muss schnell und unkompliziert erfolgen und für alle Beteiligten unmittelbar verständlich sein. Konsequenterweise läuft ein Designprozesses für SOA in zwei Phasen ab: einer informellen (Papier und PowerPoint) und einer formellen Phase (UML, BPMN und WSDL). Dabei muss der „richtige“ Zeitpunkt, passend zu der konkreten Organisation, für den Übergang des informellen zum formellen Design gefunden werden. Der Workshop „SOA-Modellierung“ trug diesen Randbedingungen Rechnung und lieferte den TeilnehmerInnen eine durchgängige Methodik, die in zahlreichen Übungsbeispielen vor Ort erprobt wurde.

  • News - SOAPARK

    SOA | BPM Integration Days | 2011 Düsseldorf

    Dr. Dirk Krafzig und Markus Mazur von SOAPARK haben zusammen einen Power Workshop mit dem Thema Service Modellierung auf den SOA BPM | Integration Days 2011 durchgeführt. Der dreistündige Workshop "SOA Modellierung" behandelte den kompletten Prozess vom fachlichen Use Case über die erste Idee für einen Service bis zur fertigen WSDL. Der Schwerpunkt des Workshops lag in den frühen Schritten der SOA Modellierung, in denen Fachlichkeit, Zuschnitt der Services, Einordnung in die Enterprise Architektur etc. wichtig sind.

  • News - SOAPARK

    SOA Modellierung Seminar / 2010 Frankfurt am Main

    Im Dezember 2010 haben Dr. Dirk Krafzig und Markus Mazur ein Seminar zur SOA Modellierung im Frankfurt veranstaltet. Das an Business Analysten und IT Architekten gerichtete Seminar beinhaltete den richtigen Zuschnitt der Services und die Modellierung des Service Contracts. In vielen Einzel- und Gruppenübungen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit fachliche Beispiele in konkrete Entwürfe umzusetzen.

    Wenn auch Sie Interesse haben das Seminar SOA Modellierung zu besuchen, nutzen Sie die Chance in 2011.

     

  • News - SOAPARK

    Artikel im Business Technology Magazine

    Dr. Dirk Krafzig und Markus Mazur von SOAPARK haben zusammen mit Elmar Barzen einen Artikel zum Thema People Change Management in Unternehmen veröffentlicht. Der Artikel ist im Business Technology Magazin Ausgabe 01.2010 erschienen und steht jetzt für Interessenten hier zum Download bereit.

    Download - Business Technology - People Change Management in SOA und BPM Projekten

  • News - SOAPARK

    SEACON Konferenz / 2010 Hamburg

    Zum zweiten Mal findet sich nun die IT - und Software - Szene auf der Konferenz SEACON ein. Wie im vergangenen Jahr werden auf dieser Konferenz klassische Fachvorträge von Experten ein wenig abwechslungsreicher durch Open Space Arbeitsgruppen, Expertenbefragungen und Pecha Kucha (Vorträge mit 20 Powerpoint Bildern, die jeweils nur 20 Sekunden lang zu sehen sind) gestaltet. Themenschwerpunkte der Konferenz sind: Kommunikation, Domänenorientierte Softwareentwicklung und Automatisiertes Testen.

    Dr. Dirk Krafzig hält zusammen mit Jost Becker (binaere bauten) einen Fachvortrag zum Thema SOA Security.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    Partnerschaft zwischen binaere bauten und SOAPARK

    Am 18. Juni schließen binaere bauten, vertreten durch Jost Becker, und SOAPARK, vertreten durch Dr. Dirk Krafzig, einen Partnervertrag. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden die Themen "Modellgetriebene SOA Entwicklung" und "SOA Security" am Markt bearbeitet.

    Weitere Informationen zu binaere bauten finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    Roadshow 2010

    Lernen Sie die Erfolgsfaktoren und Risiken von SOA-Vorhaben kennen


    Unsere Roadshow "IT Risiken beherrschen - Business Chancen nutzen" adressiert diejenigen kritischen Erfolgsfaktoren für SOA und BPM Vorhaben, die eine enge Zusammenarbeit zwischen Fachbereich und IT erfordern.

  • News - SOAPARK

    Seminar aus Thomas Erls SOASchool.com Curriculum

    SOAPARK hat erfolgreich das erste deutsche Seminar aus Thomas Erls SOASchool.com Curriculum in Hamburg durchgeführt. Die zahlreichen internationalen Teilnehmer haben eine Woche lang die Module des Kurses "Certified SOA Architect" bearbeitet und in zahlreichen Fallbeispielen das erworbene Wissen gelernt anzuwenden.

    Sowohl die Teilnehmer, wie auch die Kursleiter, Dr. Dirk Krafzig und Markus Mazur, hatten großen Spaß und haben viel gelernt.


  • News - SOAPARK

    OPITZ CONSULTING und SOAPARK

    OPITZ CONSULTING und SOAPARK treffen eine Vereinbarung, im Bereich IT Strategieberatung zusammenzuarbeiten. Kern der Zusammenarbeit sind Dienstleistungsangebote für IT Führungskräfte, die insbesondere die Themen IT Integration, Governance, SOA und BPM betreffen. Das erste Resultat der Zusammenarbeit ist ein Experten-Workshop "Integrationszenarien in modernen Anwendungslandschaften", der von OPITZ CONSULTING vertrieben wird.

    Mehr Informationen zum Workshop finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    JAX 2010 / Mainz

    Die Konferenz JAX bringt die besten Experten Europas zusammen. Renommierte Sprecher teilen Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern zum Thema technisches Know - how im Enterprise- und Webumfeld.

    Dr. Dirk Krafzig liefert einen Praxisbericht zum Thema „Modell - Governance für SOA“. Hierbei werden praktische Erfahrungen mit fachlichen Referenzmodellen zur Steuerung von SOA - Vorhaben vereinigt.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    SOA - Referenzmodell für Versicherungen

    SOAPARK kündigt am 04. Dezember 2009 die Entwicklung eines umfassenden fachlichen SOA-Referenzmodells für Versicherungen an.

    Das angekündigte Modell wird in mehreren Stufen entstehen und alle Sparten eines Erstversicherers - einschließlich Kranken-, Leben- und Sachversicherung - abdecken. Das Modell umfasst sowohl Daten, Funktionen und Geschäftsregeln der SOA Service Schicht als auch umfassende Prozessbeschreibungen.

    Das erste Release des Fachmodells ist für Q1/2010 angekündigt.

  • News - SOAPARK

    DOAG / 2009 Nürnberg

    Auf der DOAG können sich Oracle-Anwender drei Konferenztage lang den mehr als 340 praxisnahen Vorträgen und Keynotes von renommierten Referenten widmen. Die Konferenz liefert die neuesten Informationen zu Technik, Applikation und Strategie insbesondere in der Oracle-Welt.

    Zusammen mit Perry Pakull berichtet Dr. Krafzig über den Einsatz von UDDI Service Registries zum Aufbau einer SOA in Großunternehmen.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    SOACON / 2009 München

    Die SOACON vereinigt viele Experten mit Erfahrungen in Bereich der Modernisierung von Prozessen und Strukturen in Unternehmen. In praxisnahen Workshops werden die an die Konferenzteilnehmer weiter gegeben.

    Dr. Dirk Krafzig liefert einen Praxisbericht zum Thema „SOA-Modellierung“. Die Session berichtet aus einem realen Projekt, das die Einführung eines ERP-Systems in einer komplexen Anwendungslandschaft zum Ziel hatte. Die Integration erfolgte nach Prinzipien der serviceorientierten Architektur, beginnend mit Facharchitektur und Prozessanalyse. Einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren dieses Projekts war die erfolgreiche Änderung in der Denkweise und Einstellung der festen Mitarbeiter.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    Markus Mazur - 2. Internationalen SOA Symposium

    Markus Mazur hat einen Vortrag auf dem 2. Internationalen SOA Symposium in Rotterdam zum Thema Service Repositories gehalten. Der Vortrag zielte darauf ab, aufzuzeigen wie ungenau der Begriff Service Repository zur Zeit noch definiert ist.

    Was genau ist ein Service Repository? Ein Forum? Ein Blog? Eine Datenbank? Ein Wiki? Oft wird behauptet man wüsste, was ein Service Repository ist und wie es zu funktionieren hat.

    Die Vortragsfolien zeigen diverse Definitionsideen für Service Repositories, sowie einige Funktionen die Service Repositories beinhalten sollten.

  • News - SOAPARK

    SOA-Manifest / 2009 Rotterdam

    17 Experten der SOA - Community aus aller Welt verabschieden heute das SOA - Manifesto.

    Absicht des Manifests und seiner Autoren ist es, auf Basis der Erfahrungen aus den letzten Jahren die Ziele einer SOA darzustellen und die grundlegenden Werte und Prinzipien als nachvollziehbare und diskutierbare Aussagen zu formulieren.

    Die Erstellung des Manifests erfolgte im Rahmen eines dreitägigen Workshops. Im Laufe des Workshops präsentierten die einzelnen Autoren ihre Vorschläge zu Wertesystem und Prinzipien. Im darauf folgenden Prozess wurden die Vorschläge schrittweise konsolidiert.

    Weitere Informationen zum SOA-Manifest finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    2. Internationales SOA Symposium / 2009 – Rotterdam

    Das größte SOA-Event des Jahres richtet sich an SOA-Praktiker. Namhafte SOA-Experten und Autoren aus aller Welt liefern Keynotes, Vorträge, Demonstrationen, Panels und SOA Trainings- und Zertifizierungsworkshops – dies alles mit dem Fokus auf der Realisierung einer SOA in der „wirklichen Welt“.

    Mehr erfahren

  • News - SOAPARK

    SEACON Konferenz / 2009 Hamburg

    Die von SIGS DATACOM veranstaltete Konferenz rund um aktuelle Themen der Softwareentwicklung bietet neben klassischen Fachvorträgen namhafter Experten auch Open Space, Blitzvorträge und Expertenbefragungen. Themenschwerpunkte der Konferenz sind: Produktivität, Domain-Engineering, Betrieb und Kommunikation.

    Dr. Dirk Krafzig hält den Vortrag "SOA Service Ownership - Soziale und politische Herausforderungen". Wiederverwendbare SOA Services entstehen nicht alleine durch gutes Design. Die Einführung von Service Ownern ist wahrscheinlich eine der wichtigsten organisatorischen Änderungen auf dem Weg in eine SOA-fähige Organisation. Service Owner agieren als Unternehmer im Unternehmen. Sie erfinden, erstellen, verkaufen, finanzieren, behüten und erklären ihre Services. Durch ihre Tätigkeit rütteln sie am festgefügten Machtgefüge vieler IT Abteilungen. Die dadurch entstehenden sozialen und politischen Herausforderungen gilt es auf dem Weg zu einer erfolgreichen SOA zu meistern.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    Sparen, aber richtig!

    Sparen, aber richtig! Die aktuell schwierige Wirtschaftslage stellt Unternehmen vor die Herausforderung, drastische Sparprogramme aufsetzen zu müssen. Ziel dieser Sparmaßnahmen kann einerseits sein, in Krisenzeiten Kontinuität in den Quartalszahlen zu demonstrieren. Andererseits ist die Risikominimierung durch das Bilden von Rücklagen für den weiteren Verlauf der Krise ein Ziel der Kostensenkungsbestrebungen. Unabhängig von den Vorgaben der Sparmaßnahmen führen diese naturgemäß zu einem großen Spannungsfeld zwischen den Vorgaben des Topmanagements und den Budgetanforderungen aus laufenden sowie geplanten Projekten.

  • News - SOAPARK

    BITKOM SOA-Forum / 2009 Frankfurt am Main

    Welche neuen Trends im BPM- und SOA-Umfeld führen zu nachhaltigem Mehrwert? Dieser Frage widmet sich das BITKOM SOA-Forum 2009. Dr. Dirk Krafzig (SOAPARK) und Dr. Christoph Bröcker (Zühlke) sind mit dem Vortrag „SOA als Balance von Governance- und Projektprozessen“ vertreten. Anhand von Praxisbeispielen betrachten sie, an welchen Stellen im Projektprozess Governance ansetzen muss, damit eine harmonische IT-Landschaft entsteht.

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • News - SOAPARK

    VfL Deutscher Meister

    SOAPARK gratuliert dem neuen Deutschen Fußballmeister.

    Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte erringt der VfL Wolfsburg die Deutsche Fußballmeisterschaft und den direkten Einzug in die Champions League.

  • News - SOAPARK

    SOAPARK.TV ist gestartet

    SOAPARK.TV ist gestartet. Zahlreiche SOA-Experten beleuchten in kurzen Videos das Thema SOA-Governance in kurzen Videos aus verschiedenen Perspektiven.

  • News - SOAPARK

    JAX 2009 / Mainz

    Auf der diesjährigen JAX-Konferenz hält Dr. Dirk Krafzig im Rahmen des SOA Governance Day den Vortrag „Service Ownership - SOA Governance Best Practices“. Viele IT Architekten haben die Erfahrung gemacht, dass große Organisationen auf lange Sicht dazu neigen, „IT Silos“ zu produzieren. Melvin Conway hat diese Beobachtung schon 1968 in dem nach ihm benannten Gesetz formuliert. Dies vor Augen wird klar, dass wiederverwendbare SOA Services nicht alleine durch gutes Design entstehen. Dieser Vortrag beschreibt ein wichtiges Element hin zu einer service-orientierten Organisation: Service Ownership. Service Owner agieren als Unternehmer im Untenehmen. Sie erfinden, erstellen, verkaufen, finanzieren, behüten und erklären ihre Services.

     

  • News - SOAPARK

    Internationales SOA Symposium / 2008 Amsterdam

    Das „First Annual International SOA Symposium" mit dem Motto „substance only" richtet sich an SOA-Anwender auf allen Ebenen. Ein neunköpfiges, aus etablierten SOA-Fachleuten bestehendes Planungskomitee stellt sicher, dass jede Session die jeweiligen Themen tief greifend behandelt und den SOA-Praktikern in Bezug auf die wichtigsten SOA-relevanten Themen echten Nutzen bringt.

    Mehr erfahren

  • News - SOAPARK

    OMG Information Days / 2008

    SIGS DATACOM präsentierte die 9. OMG Information Days 2008, eine eintägige Fachkonferenz der Object Management Group (OMG). Schwerpunkt dieses Jahr war das Thema „Enterprise SOA - Planung und Management". Dr. Dirk Krafzig und Dirk Slama bildeten den Fachbeirat der Veranstaltung, bei der Erfahrungsberichte, Werkzeuge und Best Practices zur erfolgreichen Umsetzung der SOA auf Unternehmensebene vermittelt werden.

    In ihrem praxisorientierten Beitrag „Enterprise SOA - Planung und Management" wurde aufgezeigt, dass bei der Umsetzung einer SOA neben der technischen Aspekte auch die Bereiche Facharchitekturen, IT-Prozesse, IT-Organisationen, IT/Business Alignment und Change Management berücksichtigt werden müssen. Anhand von Praxisbeispielen wurden pragmatische und umfassende Planungs- und Managementstrategien vorgestellt.

  • News - SOAPARK

    OOP / 2008 München

    Auf der OOP 2008 – präsentiert von SIGS DATACOM – war Dr. Dirk Krafzig gemeinsam mit Ralph Nelius mit dem Vortag „Enterprise SOA trifft EAM – Beleuchtung der Unternehmens-IT aus zwei Sichten“ vertreten.

    Enterprise SOA ist ein umfassendes Rahmenwerk zur Modernisierung der IT auf Unternehmensebene, das in seiner Entstehungsgeschichte zahlreiche etablierte Disziplinen assimiliert und für seine Zwecke angepasst hat. Gleichzeitig haben die Protagonisten etablierter Praktiken der Unternehmens-IT auch die Ideen von SOA für sich vereinnahmt. Einer der derzeit fruchtbarsten Bereiche ist das Spannungsfeld zwischen Enterprise Architecture Management (EAM) und Enterprise SOA, das im vorliegenden Beitrag auf sehr unterhaltsame Art beleuchtet wird.

  • News - SOAPARK

    OMG SOA Information Days / 2007

    SIGS DATACOM präsentierte die 9. OMG Information Days 2008, eine eintägige Fachkonferenz der Object Management Group (OMG). Schwerpunkt dieses Jahr war das Thema „Enterprise SOA - Planung und Management". Dr. Dirk Krafzig und Dirk Slama bildeten den Fachbeirat der Veranstaltung, bei der Erfahrungsberichte, Werkzeuge und Best Practices zur erfolgreichen Umsetzung der SOA auf Unternehmensebene vermittelt werden.

    In ihrem praxisorientierten Beitrag „Enterprise SOA - Planung und Management" wurde aufgezeigt, dass bei der Umsetzung einer SOA neben der technischen Aspekte auch die Bereiche Facharchitekturen, IT-Prozesse, IT-Organisationen, IT/Business Alignment und Change Management berücksichtigt werden müssen. Anhand von Praxisbeispielen wurden pragmatische und umfassende Planungs- und Managementstrategien vorgestellt.

  • News - SOAPARK

    Nikkei BP Conference / 2006 Tokio

    Das SOA Forum 2006 der Nikkei Business Publications, Inc., fand am 31.10.2006 in Tokio statt und gestaltete sich als herausragender Erfolg. Mit mehr als 500 Teilnehmern aus aller Welt war die Konferenz restlos ausverkauft, weitere 300 Anmeldungen konnten nicht berücksichtigt werden. Dr. Dirk Krafzig informierte im Rahmen der Key Note über die Grundlagen von SOA. Seine Ausführungen stießen insbesondere bei japanischen Systemintegratoren auf außerordentliches Interesse.

  • News - SOAPARK

    SOA Days / 2005 London

    Die SOA Days 2005 Technology Conference der Deutschen Post AG stand unter dem Motto „Powering SOA – Technologien für Service-orientierte Architekturen“. Dr. Dirk Krafzig hielt den Vortrag zum Thema „SOA and BPM - Implementing Business Processes And Their Functional Infrastructure“.

  • News - SOAPARK

    Deloitte SOA Seminar / 2005 London

    Dieses ganztägige Seminar zum Thema SOA leitete Dr. Dirk Krafzig gemeinsam mit Dirk Slama. Das Seminar hat einen umfassenden Überblick über das zu dieser Zeit neue Thema geliefert und das theoretisch vermittelte Wissen mit Case Studies untermauert. Beginnend mit den konzeptionellen Grundlagen Service-orientierter Architekturen hat das Seminar den Bogen bis zu organisatorischen Fragestellungen und technischen Plattformen gespannt. Außerdem wurde auf die langfristigen Veränderungen in den Märkten für Standardsoftware und Implementierungsdienstleistungen intensiv eingegangen.

  • News - SOAPARK

    Connected Systems Architect Forum / 2005 London

    Der Vortrag „SOA & BPM“, den Dr. Dirk Krafzig auf dem Connected Systems Architect Forum 2005 von Microsoft hielt, beleuchtete den Zusammenhang zwischen SOA und BPM. Anhand ausgewählter Case Studies wurde dargelegt, wie eine SOA Initiative Bausteine für ein unternehmensweites Prozessmanagement bereitstellt sowie eine BPM Initiative das Anforderungsgerüst für die SOA Service Roadmap liefert. Der Vortrag hat dabei insbesondere Mechanismen zur Enterprise IT Governance beschrieben, die den Nutzen von SOA und BPM über die grenzen einzelner Projekte hinaus ermöglichen.