Potenzial-Validierung

In dem Beratungsmodul “Potential-Validierung” untersuchen wir einen konkreten Kandidaten für die IT-Industrialisierung. Wenn Sie zum Beispiel die IT für Ihre Lagerhaltung optimieren wollen, erarbeiten wir das Geschäftsmodell für eine entsprechende IT-Factory “Lagerhaltung” und einen Business Case für das Vorhaben.  Sie erhalten eine konkrete Empfehlung und eine Entscheidungsvorlage.

 

Vorgehen

  • Fragebogen & Telefoninterviews
    • Abfrage von Informationen zu Optimierungs-Kandidaten: Budget, Kundenzufriedenheit, Stakeholder
    • Fachliche Abgrenzung und Anforderungen
  • Workshops mit Entscheidern & Experten (5 Tage vor Ort)
    • Vertiefende Workshops zur Ist-Situation, Verbesserungsbedarf aus den Blickwinkeln Kosten, Personal und Anforderungen
    • Zielszenario, Business Case, Arbeitspakete, Zeitplan
  • Schriftlicher Abschlussbericht

 

Vorteile

  • Prüfung eines Vorschlags für IT-Optimierungs-Projekt
  • Geringer interner Aufwand
  • Abschlussbericht als Basis für Projekt- / Investitionsantrag
    • Entscheidungsvorlage: Key Facts, SWOT-Analyse, Übersicht Phasen, Erfolgsfaktoren
    • Lösungsbeschreibung
    • High-Level Business Case
    • High-Level Arbeitspakete für das Implementierungsprojekt und Zeitplan für Phase 1
    • Empfehlung für weitere Vorgehensweise